Countdown läuft für Bewerbung um den RheumaPreis 2013

Abgelegt unter: Arbeit |





Berufstätige mit einer entzündlich-rheumatischen
Erkrankung können sich noch bis zum 30. Juni um den diesjährigen
RheumaPreis bewerben. Wer gemeinsam mit seinem Arbeitgeber eine
Lösung für ein Arbeitsleben mit Rheuma gefunden hat und diese
vorstellen möchte, ist zu einer Bewerbung eingeladen.
Bewerbungsunterlagen sind erhältlich unter www.rheumapreis.de.

Mehr Verständnis für Rheuma in der Arbeitswelt, bessere berufliche
Chancen für Menschen mit Rheuma, mehr Flexibilität im Umgang mit der
Erkrankung in den Unternehmen und bessere Nutzung von
Unterstützungsangeboten – dies sind die Ziele, für die sich die
Initiative RheumaPreis seit fünf Jahren einsetzt. Um wegweisende
Beispiele bekannt zu machen und so andere zur Entwicklung eigener
Wege für eine Berufstätigkeit mit Rheuma anzuregen, verleiht die
Initiative jährlich den RheumaPreis an drei Bewerber. Diese erhalten
ein Preisgeld von je 3.000 Euro, ihre Arbeitgeber werden mit einer
Auszeichnung für bemerkenswertes Engagement für Arbeitnehmer mit
Rheuma geehrt.

„Eine chronische Krankheit zu haben, bedeutet nicht, weniger
qualifiziert zu sein“, sagt Reinhard Wirsing, Geschäftsführer der
RheumaPreis-Partnerin Rheuma-Liga Hessen. „Im Gegenteil – wenn es
gelingt, mit individuellen Lösungen Menschen mit Erkrankungen wie
Rheuma im Unternehmen zu halten, können diese dort weiterhin ihr
wertvolles Know-how einbringen“, so Wirsing. Dies ist auch die
Erfahrung von Alexander Würfel, Geschäftsführer des
BioPharma-Unternehmens AbbVie, das ebenfalls Partner beim RheumaPreis
ist: „Wir laden bei Stellenausschreibungen ausdrücklich Personen mit
chronischen Erkrankungen zur Bewerbung ein, denn wir wissen, dass
diese gute Leistungen erbringen können und oft besonders großes
Engagement zeigen.“

Die Preisträger werden von einer unabhängigen Jury ausgewählt und
im September bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet in diesem
Jahr in Bremen statt.

www.rheumapreis.de.

Pressekontakt:
Organisationsbüro RheumaPreis
Anja Pottebaum
Opernplatz 2
60313 Frankfurt
Tel: 069 – 913 043 – 24
Fax: 069 – 913 043 – 559
E-Mail: apottebaum@webershandwick.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de