CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt: Brauchen jetzt Steuerentlastungen und Investitionen

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Der CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt heute
Morgen im Interview beim “Nachrichtensender WELT” zu den gestrigen
Beratungen des Koalitionsausschusses: “Wir sehen, dass wir eine sich
etwas abschwächende Konjunktur haben. Das sieht man dann auch bei den
Steuereinnahmen, die geringer werden. Auch das, die zukünftigen
Haushalte, war ja gestern Thema. Uns ist dabei wichtig, dass man
jetzt die richtigen Impulse für Wachstum und Dynamik in der
Wirtschaft setzt. Und das geht auf der einen Seite damit, dass man
Steuerentlastungen umsetzt, sowohl beim Bürger mit dem Soli als auch
bei den Unternehmen, und dass man auf der anderen Seite dafür sorgt,
dass man Investitionen in Infrastruktur, in Innovationen, das heißt
Digitalisierung, fördert, damit wir wieder stärkeres Wachstum
kriegen.”

Frei zur Verwendung ausschließlich bei Angabe der Quelle “WELT
Nachrichtensender”.

Pressekontakt:
Kathrin Mohr
Kommunikation WELT und N24 Doku
+49 30 2090 4625
kathrin.mohr@welt.de
www.presse.welt.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de