Der Tagesspiegel: Außenminister Maas für SPD-Doppelspitze und Urwahl

Abgelegt unter: Allgemein |





Bundesaußenminister Heiko Maas schlägt eine Reform
der SPD vor. Die SPD solle von einer Doppelspitze geführt werden, die
per Urwahl durch die Mitglieder gewählt werden soll, das schlug Maas
am Montag dem Parteivorstand nach dem Rücktritt der Vorsitzenden
Andrea Nahles vor, erfuhr der Berliner „Tagesspiegel“
(Dienstagausgabe) aus Parteikreisen. „Die Zeit der Hinterzimmer muss
endlich vorbei sein. Wir brauchen eine neue Parteispitze, die eine
möglichst breite Unterstützung unserer Mitgliedern hat“, sagte Maas
dem „Tagesspiegel“.

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de