“Familien allein zu Haus” – Neues ZDFneo-Social-Factual mit Collien Ulmen-Fernandes /Über den neuen Alltag von Familien in Corona-Zeiten (FOTO)

Abgelegt unter: Soziales |






 

ZDFneo und Collien Ulmen-Fernandes starten anlässlich des Corona-Lockdowns eine erneute Zusammenarbeit. Seit Freitag, 10. April 2020, entsteht das Social Factual “Familien allein zu Haus”. Zu sehen ist es am Samstag, 25. April 2020, um 19.30 Uhr in ZDFneo und ab 10.00 Uhr in der ZDFmediathek. Darin beleuchtet Collien Ulmen-Fernandes, wie Familien mit der Situation klarkommen, dass Kitas, Schulen und Freizeiteinrichtungen geschlossen sind, Eltern zum Teil im Homeoffice arbeiten und das Alltagsleben, wie Freunde treffen, Großeltern besuchen, ins Kino gehen und vieles mehr, momentan nicht möglich ist.

Drei Familien, eine aus Niedersachsen, die andere aus Hamburg und die dritte in Italien lebend, filmen und dokumentieren mit fest installierten Kameras ihren neuen Alltag. In einem persönlichen Videotagebuch halten die Eltern und Kinder ihre Eindrücke des Tages fest, reflektieren und teilen sich aktiv mit. Collien Ulmen-Fernandes und Experten beobachten das Geschehen aus der Ferne und nehmen den Zuschauer mit in eine neue Lebenswelt in Zeiten der Pandemie.

Unter Berücksichtigung der behördlichen Corona-Regelungen nimmt die Moderatorin Kontakt zu Psychologen, Pädagogen, Hirn-, Trend- und Gender-Forschern auf. Von ihnen möchte sie unter anderem wissen: Wie gut sind unsere Schulen, Schüler und Schülerinnen für das Homeschooling gerüstet, wie wirkt sich der Lockdown auf das Miteinander in den eigenen vier Wänden aus? Wo entstehen Krisen, und welche Lösungen gibt es? Und was macht die Ausnahmesituation mit unserem Rollenverständnis? In die Zukunft geblickt, fragt Collien Ulmen-Fernandes außerdem: Welche Erkenntnisse nehmen wir aus dieser Zeit mit? Und was lernen wir daraus?

Produziert wird “Familien allein zu Haus” von der Fabiola GmbH, unter Verantwortung von Ina Eck. Die Redaktion im ZDF hat Simone Grabs, Fabian Strauß übernimmt die ZDFneo-Koordination. Die Dreharbeiten finden unter Berücksichtigung der vor Ort geltenden behördlichen Corona-Regelungen statt.

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 – 70-12717; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/familienalleinzuhaus

Auswirkungen des Corona-Virus auf das ZDF-Programm: https://kurz.zdf.de/yFT/

Auswirkungen des Corona-Virus auf das Unternehmen ZDF: https://kurz.zdf.de/pfK/

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/105412/4570897
OTS: ZDFneo

Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de