„Gaffen gehört sich nicht!“ – Umfrage: Eltern erziehen ihre Kinder zu Sensibilität bei Unfällen und Unglücken

Abgelegt unter: Soziales,Umfrage |





Dass man bei Unfällen oder Unglücken seine
Neugier im Zaum halten sollte, vermittelt der überwiegende Teil der
Eltern in Deutschland seinem Nachwuchs. In einer repräsentativen
Umfrage des Apothekenmagazins „Baby und Familie“ geben 81,5 Prozent
der Frauen und Männer mit Kindern an, ihrem Sohn oder ihrer Tochter
beigebracht zu haben, dass sich Gaffen bei Unfällen oder Unglücken
anderer nicht gehört.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins „Baby
und Familie“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei
1.093 Frauen und Männern, die Kinder haben.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe „Baby und Familie“ zur
Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Baby und Familie, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de