„Losgefragt“: Neues Aufklärungsformat für Pre-Teens (FOTO)

Abgelegt unter: Soziales |






 

Online-Format startet am 11.12. im Youtube-Kanal SWR Kindernetz Plus, auf Kindernetz-Website und in ARD Mediathek / Themen richten sich vor allem an 12- bis 14-Jährige

Wie werde ich Pickel los? Was tun gegen Cybermobbing? Und wie unterscheide ich Freundschaft und Liebe? Mit „Losgefragt“ startet der SWR am 11. Dezember ein neues Online-Format, das sich mit seinen Themen besonders an Pre-Teens im Alter von 12 bis 14 Jahren richtet. Als Hosts führen die von Youtube bekannten Influencer*innen Jessabelle Kiko und Kostas Dennis Weiß („Kostas Kind“) sowie die SWR Volontärin Leonie Maderstein durch die Sendungen. Gemeinsam mit Expert*innen und Gästen versuchen sie, Antworten auf Fragen zu finden, die insbesondere junge Mädchen bewegen. Ob Dating während Corona, Tipps gegen Pickel oder Cybermobbing – die Folgen widmen sich Themen rund um Coming of Age, Aufklärung, Identitätsfindung und Pubertät. Immer freitags um 17 Uhr erscheint ein neues Video im Youtube-Kanal SWR Kindernetz Plus, auf der Webseite des Kindernetz und in der ARD Mediathek.

Dating in Zeiten von Corona

In der ersten Folge beschäftigen sich die Hosts Kiko, Kostas und Leonie mit Fragen rund um das erste Date. Schon allein der Gedanke daran lässt viele aufgeregt und verwirrt zurück. Aber wie läuft so eine Verabredung während einer Pandemie ab? Das fragt sich auch Elisabeth. Sie ist 14 Jahre alt und wohnt in Berlin. Kiko will ihr und der Community Antworten liefern und holt sich dafür Tipps bei der Humanmedizinerin Florence Randrianarisoa, bekannt aus ihrem funk-Format „Dr. Flojo“. Außerdem sprechen die Hosts über eigene peinliche Erlebnisse beim ersten Date.

„Losgefragt“

„Losgefragt“ ist ein neues Aufklärungsformat des SWR, das sich insbesondere an Pre-Teens richtet. Unter Berücksichtigung des Jugendschutzes knüpft es eng an die Angebote zu funk und den Jugendwellen an. Produziert wird das Format von der Kooperative Berlin. Beim SWR verantwortlich für das Projekt sind Stefanie von Ehrenstein und Jenny Weber-Reiß, die Redaktion liegt bei Lisa Fuderer. Ab 11. Dezember ist jeden Freitag um 17 Uhr eine neue Folge abrufbar im Youtube-Kanal SWR Kindernetz Plus (https://www.youtube.com/channel/UCq9LcynLXxw4khwAIT665rg) , auf der Website https://www.kindernetz.de/index.html und in der ARD Mediathek (https://www.ardmediathek.de/ard/) .

Weiterführende Presse-Infos unter: http://swr.li/losgefragt

Pressefotos zum Download auf http://www.ARD-Foto.de

Pressekontakt: Felix Oser, Tel. 07221 929 2298, mailto:felix.oser@swr.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7169/4775265 OTS: SWR – Südwestrundfunk

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de