Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur deutschen Entwicklungshilfe für Syrien

Abgelegt unter: Allgemein |





Tatsächlich ist die Frage weiterer Hilfe
weniger eindeutig zu beantworten, als es scheint. Denn ein Teil ist
irakischen und palästinensischen Flüchtlingen gewidmet, wobei
allerdings bei Letzteren die Frage erlaubt sein darf, was davon zu
halten ist, wenn ein arabischer Staat arabische Flüchtlinge über
Jahrzehnte in Lagern hält. Der Eindruck ist dann wohl nicht falsch,
dass die Flüchtlingsproblematik als politisches Unterpfand
instrumentalisiert wird und humanitäre Hilfe aus Europa dabei eine
Rolle spielt. Eine klare Grenzziehung ist, das sei eingeräumt,
durchaus schwierig. Der im Einzelfall gebotene Pragmatismus will aber
nicht recht zu dem Wortradikalismus passen, der glauben lässt, Syrien
sei schon unter Quarantäne gestellt.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de