Mitteldeutsche Zeitung: zu Stockholm

Abgelegt unter: Allgemein |





Man darf davon ausgehen, dass potenzielle Täter
gereizt werden von der Vorstellung, von oben herab auf eine vor ihnen
kreischend auseinander rennende Menschenmenge blicken zu können. Der
Täter kann seine Tat als Beobachter miterleben. Das ist etwas
anderes, als irgendwo eine Bombe zu deponieren oder sie gar am
eigenen Körper explodieren zu lassen. Unterschiedliche Waffen ziehen
unterschiedliche Tätertypen an. Auch der Terrorismus weiß, dass er
seine Erfolgsaussichten erhöht, wenn er diversifiziert,
verschiedenste Mordmethoden anwendet. Erfolg hat der Terrorismus nur
dort, wo Menschen seiner Ideologie auf den Leim gehen. Er ist, egal
ob islamistisch, rechts- oder linksradikal, individual- oder
staatsterroristisch.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de