Neue Beisetzungsmöglichkeit Kräuterbeet

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Die Deutsche Friedhofsgesellschaft bietet mit der Urnenbeisetzung im Kräuterbeet eine neue Form der Bestattung an. Damit möchte sie dem veränderten Umgang mit dem Thema Beisetzung folgen, dass sich individueller und stärker an den Bedürfnissen von Hinterbliebenen orientiert.

Auf dem Friedhof am Rhein-Taunus-Krematorium in Dachsenhausen gibt es nun eine neue Form der Beisetzung: Die Urnenbestattung im Kräuterbeet. „Immer mehr Hinterbliebene sind alt und können nur schwer laufen“, sagt Karl-Heinz Könsgen, Geschäftsführer der Deutschen Friedhofsgesellschaft. Mit dem Rollator oder dem Rollstuhl werde für diesen Personenkreis der Besuch auf dem Friedhof oder gar dem Ruhewald oft zu einer unlösbaren Aufgabe. „Wir möchten, dass Angehörige ohne Mühe den Friedhof besuchen können“, so Könsgen. Die Grabstätte Kräuterbeet steht daher direkt an einem befestigten Weg. Sie ist aus massivem Holz gebaut und kann so auch zum Abstützen dienen. „Wir haben die Gemeinschaftsgrabanlage wie ein Hochbeet angelegt“, sagt Könsgen. „So entsteht auch räumlich eine intensivere Nähe.“

Mit einer Ruhefrist beträgt 15 Jahre orientiert sich die neue Beisetzungsmöglichkeit an den Themengräbern der Deutschen Friedhofsgesellschaft. Das Einzelgrab kostet einmalig 580 . In der Summe sind sowohl Friedhofsgebühr wie auch die Kosten der Grabpflege abgedeckt.

Die Deutsche Friedhofsgesellschaft ist ein Familienunternehmen, das in Deutschland derzeit 15 Friedhöfe betreibt. Sie bietet unterschiedlichste Formen der Urnenbeisetzung an. Sie reichen von der Beisetzung am Familienbaum über die anonyme, pflegefreie Rasenbestattung bis hin zur Bestattung an einem Rosenstock, in Weinbergen oder im Kolumbarium PORTAJOM.

Die Deutsche Friedhofsgesellschaft ist ein Familienunternehmen, das bereits unterschiedlichste Formen der Urnenbeisetzung anbietet. Sie reichen von der Beisetzung am Familienbaum über die anonyme, pflegefreie Rasenbestattung bis hin zur Bestattung an einem Rosenstock, im Blumengarten, in Weinbergen oder im Kolumbarium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de