NOZ: Linken-Chef mahnt Außenminister: In den USA nicht als Bittsteller auftreten

Abgelegt unter: Wahlen |





Linken-Chef Riexinger mahnt Außenminister Maas:
In den USA nicht als Bittsteller auftreten

Osnabrück. Linken-Chef Bernd Riexinger hat Bundesaußenminister
Heiko Maas (SPD) zu „Klartext“ aufgefordert, wenn er in den USA mit
seinem amerikanischen Amtskollegen Mike Pompeo zusammentrifft. „Maas
darf bei seinem Antrittsbesuch nicht als Bittsteller auftreten und
eine Fortsetzung der deutschen Ergebenheitspolitik betreiben“, sagte
Riexinger der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag).Der
Außenminister müsse in Washington klarstellen, dass Europa an dem
Atomabkommen mit dem Iran festhalte und sich keine Vorschriften
machen lasse. Riexinger nannte die US-Administration „die Karikatur
einer Regierung, die eine Schneise der Verwüstung hinterlässt“.

Pressekontakt:
Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de