NOZ: Schwesig warnt nach Nahles-Rückzug vor vorschnellen Entscheidungen

Abgelegt unter: Wahlen |





Schwesig warnt nach Nahles-Rückzug vor
vorschnellen Entscheidungen

SPD-Vize: Sorgfältig überlegen, wie wir als Partei solidarisch und
gemeinsam wieder Vertrauen zurückgewinnen

Osnabrück. Die stellvertretende SPD-Vorsitzende, Manuela Schwesig,
warnt nach dem angekündigten Rücktritt von Andrea Nahles von den
SPD-Spitzenämtern vor überhasteten Reaktionen. „Wir brauchen jetzt
keine vorschnellen Entscheidungen, sondern müssen sorgfältig
überlegen, wie wir als Partei solidarisch und gemeinsam wieder
Vertrauen zurückgewinnen können“, sagte die Ministerpräsidentin von
Mecklenburg-Vorpommern der „Neuen Osnabrücker Zeitung“.

Nahles habe in einer schweren Zeit den Partei- und
Fraktionsvorsitz übernommen. „Dafür gehört ihr unser vollster Respekt
und unser Dank“, so Schwesig.

Pressekontakt:
Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de