Osterferien: TUI Urlauber zieht es vor allem nach Spanien Urlaub in Deutschland ebenfalls beliebt / Italien mit größten Zuwächsen

Abgelegt unter: Umfrage |





Ostereier suchen kann man nicht nur im heimischen
Garten, sondern auch am Strand. Das denken sich viele Deutsche, die
die Feiertage für einen Urlaub in der Sonne nutzen. TUI hat pünktlich
zum Start der Osterferien die Urlaubsvorlieben ihrer Gäste
analysiert. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala steht Spanien – wie
bereits im vergangenen Jahr. Hier sind besonders die Kanarischen
Inseln gefragt, gefolgt von Mallorca. Stark im Kommen ist auch das
spanische Festland, wo TUI das Angebot vor allem in Huelva erweitert
hat.

Urlaub im eigenen Land erfreut sich nach wie vor großer
Beliebtheit, so dass Deutschland im Länderranking Platz 2 belegt. Der
Klassiker Italien zählt ebenfalls zu den Top-Zielen und ist mit Platz
4 der Aufsteiger im Osterranking. TUI hat 1.000 neue Hotels für jeden
Geschmack und jeden Geldbeutel ins Programm aufgenommen, darunter
auch das erste TUI Blue Hotel in der Toskana, das am 31. März
eröffnet. Beliebteste Fernreiseziele über Ostern sind die USA auf
Platz 3 und Thailand auf Platz 5.

Wieder gefragt ist auch Ägypten, das zu Ostern bereits eine
Sonnengarantie bietet und im TUI Ranking den sechsten Platz belegt.
Gleich dahinter auf Platz 7 landet die Türkei, die mit dem besten
Preis-Leistungs-Verhältnis im gesamten Mittelmeer und hohen
Gästezufriedenheits-Werten punktet. Portugal (8), Österreich (9) und
Griechenland (10) haben es ebenfalls in den Top 10 der beliebtesten
Osterreiseziele deutscher TUI Kunden geschafft.

Info: Aktuell sind bei TUI noch Angebote für die Osterferien
verfügbar, vor allem in der Türkei, auf Mallorca, Gran Canaria und
Teneriffa. Wer seinen Urlaub bislang noch nicht gebucht hat, sollte
sich dennoch beeilen und Flexibilität mitbringen, sowohl bei
Reiseziel und -dauer sowie der Wahl des Abflughafens.

Eine Woche im Dreieinhalb-Sterne-Hotel Best Family Park Club
Europe auf Teneriffa kostet mit Flug ab/bis Hannover ab 1.203 Euro
pro Person im Familienzimmer mit All Inclusive (Reisezeitraum 11.-18.
April).

Eine Woche im Viereinhalb-Sterne-Hotel Best Family Felicia Village
an der Türkischen Riviera ist mit Flug und All-Inclusive-Verpflegung
ab 451 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar (Reisezeitraum 13.-20.
April).

Information und Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen
oder unter www.tui.com.

Diese Meldung sowie ein Foto finden Sie auch im Pressebereich
unter www.tuigroup.com.

Pressekontakt:
Kathrin Spichala, Tel. +49(0)511 567-2125

Original-Content von: TUI Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de