phoenix persönlich: Bürgermeister Dirk Neubauer zu Gast bei Michael Krons, 14. Mai 2021, 18.00 Uhr

Abgelegt unter: Kommune |





Dirk Neubauer, Bürgermeister der sächsischen Kleinstadt Augustusburg und bis vor kurzem SPD-Parteimitglied, sorgt sich um die Demokratie. „Unsere Demokratie stirbt. Und ausgerechnet eine Pandemie macht diesen Prozess sichtbar“, schreibt Neubauer in seiner Streitschrift „Rettet die Demokratie!“. Deutschland sei „überreguliert“ und „oftmals autokratisch gelenkt.“

Neubauers Forderung: „Was wir brauchen sind ein Aufbruch und ein Neuanfang. Wir brauchen mündige Bürgerinnen und Bürger. Wir brauchen mehr Selbständigkeit für die Kommunen. Wir brauchen neue Köpfe mit neuen Zielen in den Parteien.“

In der Sendung phoenix persönlich spricht der Bürgermeister von Augustusburg Dirk Neubauer im Gespräch mit Michael Krons über die Corona-Krise als Stresstest für die Gesellschaft, über Entfremdung zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Politik und darüber, warum er die Demokratie in Gefahr sieht.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de