phoenix runde: Hohe Corona-Zahlen – Brauchen wir den harten Lockdown?, Mittwoch, 09. Dezember 2020, 22.15 Uhr

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Es reicht nicht. Rund fünf Wochen verschärfte Kontaktbeschränkungen haben nicht den gewünschten Effekt auf die Infektionszahlen. Sie sind nach wie vor sehr hoch. Die Wissenschaftsakademie Leopoldina appelliert nun an die Politik, einen harten Lockdown anzuordnen.

Wie ist dieser Lockdown zu bewerten? Welchen Effekt hat er auf das Zusammenleben? Welche andere Strategie wäre denkbar?

Anke Plättner diskutiert mit:

Dirk Neubauer , Bürgermeister Augustusburg

Donata Riedel , Handelsblatt

Prof. Oliver Lepsius , Rechtswissenschaftler, Universität Münster

Prof. Timo Ulrichs , Epidemiologe, AKKON Hochschule Berlin

Wiederholung 24:00 Uhr

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
mailto:kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6511/4785766
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de