phoenix – Thementag USA: Trump, die Wahrheit, die Kennedys und Metropolen der Westküste – Sonntag, 1. November 2020, ab 14.00 Uhr

Abgelegt unter: Wahlen |





In der kommenden Woche stehen die USA vor einer historischen Entscheidung: Über 200 Millionen Amerikaner sind aufgerufen, einen Präsidenten zu wählen. Selten hat die Welt so intensiv nach Washington geblickt, um zu verfolgen, ob es zu einer weiteren Amtszeit des Republikaners Donald Trump kommt, oder sich sein demokratischer Kontrahent Joe Biden durchsetzen kann. phoenix stimmt die Zuschauer am Sonntag, 1. November 2020, mit einem Doku-Thementag auf die spannende Wahlwoche ein. Ab 14.00 Uhr stehen Dokumentationen über die Vereinigten Staaten auf dem Programm. Unter anderem geht es um prägende Ereignisse der jüngeren US-Geschichte, schillernde Städte und eine außergewöhnliche Familie, die Kennedys.

Den Auftakt macht die zweiteilige Dokumentations-Reihe “Mission Wahrheit – Die New York Times und Donald Trump” ab 14.00 Uhr. In “Stürmische Zeiten” und “Angriff auf die Medien” ab 15.30 Uhr schildert Regisseurin Liz Garbus die investigative Arbeit der Redakteure der “New York Times” zu Beginn der Amtszeit Trumps. Ein Jahr lang hat Garbus die Journalisten nach der Vereidigung des 45. US-Präsidenten, im Januar 2017, begleitet und ihre Berichterstattung über Trump und seine Regierung dokumentiert.

Die sechsteilige Reihe “Die Kennedy-Saga” zeigt phoenix ab 17.00 Uhr. In den jeweils 45-minütigen BBC-Dokumentationen widmen sich die Autoren Tim Dunn und Jonathan Jones dieser außergewöhnlichen Familie, die zu einer der mächtigsten, prägendsten und schillerndsten der jüngeren US-Geschichte gehört. Die Reihe startet mit der Folge “Die Macht des Geldes”, in der es um die beispiellose Karriere von Joseph “Joe” Kennedy, dem Patriarchen des Clans, geht. Der Enkel irischer Einwanderer machte ein Vermögen an der Börse und erste Schritte in die Politik. Es folgt um 17.45 Uhr “Der Weg an die Macht”, darin zeichnet Autor Tim Dunn die Karriere John F. Kennedys nach, die ihn 1961 schließlich ins Weiße Haus führte. Um 18.00 Uhr geht es in “Zwei Brüder” um das politische Zusammenspiel von John F. und Robert Kennedy. Ab 19.15 Uhr lüftet Jonathan Jonas “Familiengeheimnisse” der Kennedys. Dem US-Präsidenten wurden zahlreiche Affären nachgesagt, darunter eine mit der Schauspielerin Marylin Monroe. Auch mit seiner Frau Jackie hatte er gemeinsam Schicksalsschläge zu bewältigen.

Nach der Tagesschau geht es um 20.15 Uhr in “Legende von Camelot”, um die Ermordung John F. Kennedys und die politischen Ambitionen seines Bruders Robert. Der abschließende Teil, um 21.00 Uhr, trägt den Titel “Das Vermächtnis”. Robert, auf dem nun alle Hoffnungen der Familie liegen, fällt ebenfalls einem Anschlag zum Opfer. Alle Augen richten sich nun auf Ted, den jüngsten der Kennedy-Söhne.

Um 21.45 Uhr folgen mit “Los Angeles von oben” und anschließend um 22.30 Uhr mit “San Francisco von oben” zwei Städteporträts der kalifornischen Metropolen der amerikanischen Westküste.

https://ots.de/VjKv3h

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
mailto:kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6511/4747547
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de