Rheinische Post: Union fordert von Scholz Zustimmung zum Steuerbonus für Gebäudesanierung

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Union hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz
(SPD) aufgefordert, den Weg für die steuerliche Förderung der
energetischen Gebäudesanierung zu ebnen. “Wir brauchen dringend einen
Steuer-Bonus für die energetische Sanierung von Bestandsgebäuden.
Dafür muss der Bundesfinanzminister endlich den Weg freimachen”,
sagte Unionsfraktionsvize Georg Nüsslein der Düsseldorfer
“Rheinischen Post” (Mittwoch). “Das würde Investitionen auslösen –
und die öffentlichen Haushalte deshalb unter dem Strich nichts
kosten”, sagte Nüsslein. Der Finanzminister müsse beim Klimaschutz
dringend mit ins Boot. “Und zwar mit konkreter finanzieller Vorsorge
im Bundeshaushalt, und nicht nur mit Sonntagsreden”, forderte der
CSU-Politiker. Am Mittwoch kommt das Klimakabinett der
Bundesregierung zu einer längeren Sitzung zusammen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de