Sicher investieren: Intelligent heizen stellt „Anlagenberater“ vor: Kurzfilm zeigt, von welchen Investitionen Hausbesitzer langfristig profitieren

Abgelegt unter: Umfrage |





Mehr als zwei Drittel der deutschen Hausbesitzer 69
Prozent) glauben, die eigene Immobilie sei langfristig die beste und
sicherste Anlageform. Dennoch ist jedem vierten Hausbesitzer (26
Prozent) nicht bewusst, welche konkreten Vorteile und Mehrwerte eine
Investition in moderne Heizungstechnik bringt. Das ergab die aktuelle
Umfrage „VdZ-Modernisierungsbarometer für Hausbesitzer 2013“, die im
Auftrag der VdZ – Forum für Energieeffizienz in der Gebäudetechnik im
Februar 2013 von TNS Emnid unter 1.044 Hausbesitzern durchgeführt
wurde. Noch immer sind 75 Prozent der Heizungsanlagen in Deutschland
ineffizient. Nach Angaben des BDH Bundesindustrieverband Deutschland
Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V., liegt die Sanierungsquote
derzeit bei nur drei Prozent. Um zu erfahren, welche
Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in die eigene Immobilie
sinnvoll sind, empfiehlt die VdZ Hausbesitzern, einen
SHK-Fachhandwerker als „Anlagenberater“ für die energetische
Sanierung im eigenen Haus zu Rate zu ziehen.

Anlagenberater gibt Investitionstipps

Auf der Verbraucherwebsite www.intelligent-heizen.info zeigt der
„Anlagenberater“ in einem Kurzfilm, welche Vorteile
Optimierungsmaßnahmen bis hin zur Komplettsanierung veralteter
Heizungsanlagen haben und gibt anhand konkreter Beispiele
Investitionstipps, mit denen Hausbesitzer von einer Modernisierung
langfristig profitieren können. Zudem verdeutlicht er, dass
Eigentümer mit intelligenter Technik auch nachhaltig die Umwelt
schonen und den Wert ihrer Immobilie erhalten beziehungsweise
steigern können. „Wer in die energetische Sanierung der eigenen
Immobilie investiert, erhöht neben der Wohnqualität vor allem auch
ihren Marktwert und kann so auf eine sichere Geldanlage vertrauen.
Nicht umsonst spricht man von Betongold“, erklärt VdZ-Geschäftsführer
Dr. Michael Herma. „Der Informationsbedarf ist hoch, für nahezu jeden
Wunsch gibt es die passenden, modernen Heizungsanlagenmodelle. Mit
unserem Anlagenberater und entsprechenden Serviceinformationen wollen
wir den Verbrauchern zeigen, welches Potenzial in ihrer Immobilie
steckt, sowohl energetisch als auch finanziell“, erklärt Herma
weiter. Nach wie vor besitzt das Fachhandwerk in Deutschland höchste
Akzeptanz. So fühlen sich 84 Prozent der Hausbesitzer von ihrem
Heizungs-Fachbetrieb am besten informiert bzw. beraten, wenn es um
die Heizungsmodernisierung geht; gefolgt von den Schornsteinfegern
(61 Prozent), Nachbarn und Freunden (53 Prozent) und den
Energieberatern (52 Prozent).

Den Kurzfilm mit Anlagenberater finden Sie unter
www.intelligent-heizen.info

Pressekontakt:
Svenja Wierick / Jürgen Bähr
VdZ-Pressestelle
Telefon: 0221 / 949918-48
presse@vdzev.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de