Straubinger Tagblatt: Gefährliches Spiel der SPÖ

Abgelegt unter: Allgemein |





Doch Oppositionsführerin Pamela Rendi-Wagner
spielt derzeit ein riskantes Spiel. Sie fordert den Rücktritt von
Kurz und seiner gesamten Ministerriege, die Platz machen solle für
eine Experten-Regierung. Einmal abgesehen davon, dass ein solches
Gremium bei vielen Bürgern auf wenig Begeisterung stoßen würde –
meint sie es ernst, muss ihre Partei am Montag gegen Kurz stimmen.
Zusammen mit der FPÖ. Diese gemeinsame Sache aber dürfte vielen
Anhängern gar nicht gefallen. Stimmt sie gegen den Antrag, macht sie
sich unglaubwürdig und setzt sich dem Vorwurf aus, parteitaktisch zu
agieren, obwohl sie von den anderen Parteien verlangt, genau dies
nicht zu tun.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de