Straubinger Tagblatt: Reform der Notfallversorgung – Pragmatische Lösung

Abgelegt unter: Allgemein |





Viele Menschen meinen, sie könnten den
Rettungsdienst als Taxiservice nutzen und sich bequem und kostenlos
mit dem Krankenwagen in die Klinik bringen lassen, der anderswo
vielleicht dringend gebraucht wird. Es ist deshalb richtig, dass
Gesundheitsminister Jens Spahn die Notfallversorgung reformieren
will. Die Idee, die Notrufnummer 112 und die 116117 der
Terminservicestellen der niedergelassenen Ärzte zusammenzulegen, ist
pragmatisch.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de