Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Solidaritätszuschlag

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Die Kommunikationskünstler dieser Koalition
haben auch die Sache mit dem Soli verbockt. Die Regierungspartner
hätten betonen können, dass sie Wort halten – wie im
Koalitionsvertrag versprochen fällt der Steuerzuschlag zur
Finanzierung der deutschen Einheit für die meisten derer, die ihn
bisher zahlen, bald weg. Gemeinsam hätten Christ- und
Sozialdemokraten berichten können, dass der Soli-Abbau nicht nur
eine finanzielle Entlastung von etwa zehn Milliarden Euro darstellt,
sondern im 30. Jahr nach dem Mauerfall auch hohen symbolischen Wert
hat.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de