Stuttgarter Nachrichten: zur Spätverrentung.

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Der Anteil der älteren Menschen an der
Beschäftigung steigt dramatisch. Eine graue Mähne ist heute kein
Jobkiller mehr. Fehlt nur noch, dass die Unternehmen auch die
entsprechenden Arbeitsbedingungen schaffen. In der Produktion sind
die Anforderungen heute in vielen Unternehmen so hoch und monoton
zugleich, dass diesen kaum jemand bis zum Alter 67 gewachsen sein
wird. Doch auch hier dürfte der Wettbewerb Wunder bewirken. Je
wertvoller ältere Menschen für sie werden, desto mehr werden Firmen
tun, um sie zu halten.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de