Textilbündnis und Sustainable Apparel Coalition fördern die Harmonisierung unternehmerischer Sorgfaltspflichten in der Textil-Lieferkette.

Abgelegt unter: Menschenrechte |





(C) Textilbuendnis 2018_v.l.n.r. Baptiste Carrière-Pradal_Juergen_Janssen
 

„Die Zusammenarbeit mit einer der führenden globalen Nachhaltigkeitsinitiativen in der Textilbranche ist ein wichtiger Schritt für das Textilbündnis“, sagt Dr. Jürgen Janssen, Leiter des Bündnissekretariats. „Die strategische Kooperation zwischen unseren Organisationen trägt zur Harmonisierung der Nach-haltigkeitsanforderungen sowie zu fairen Wettbewerbsbedingungen über Ländergrenzen hinweg bei.“

Grundlage für die Zusammenarbeit in den nächsten vier Jahren ist der Ansatz zur unternehmerischen Sorgfaltspflicht, der in den Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechten der Vereinten Nationen verankert ist und von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) für den Textil- und Schuhsektor präzisiert wurde. SAC und das Textilbündnis wollen ihre Prüf- und Be-richterstattungsverfahren weiter angleichen. Außerdem sollen gemeinsame methodische Ansätze zum Thema Wirkungsmessung eruiert werden.

„Wir glauben fest daran, dass nationale und globale Partnerschaften notwendig sind, um den enormen Herausforderungen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu begegnen“, erklärt Baptiste Carrière-Pradal, Vice President of Transparency bei SAC. „Mit dieser strategischen Kooperation gleichen wir un-sere Initiativen weiter an, gehen den notwendigen Schritt zu effizienteren Verfahren und erzielen somit eine größere Wirkung entlang von Lieferketten.“

Die strategische Kooperation wird Unternehmen in Europa entsprechende Werkzeuge sowie eine ab-gestimmte Anleitung zur erfolgreichen Umsetzung ökologischer und sozialer Nachhaltigkeitsmaßnah-men an die Hand geben. Mitglieder beider Initiativen sollen zudem von einem reduzierten administra-tiven Berichtsaufwand profitieren.
„Wir sind überzeugt, dass diese Kooperation Synergien für Mitgliedsunternehmen bei der Umsetzung von Sorgfaltspflichten in ihren Lieferketten schafft“, so Jeffrey Hogue, C&A Global Chief Sustainability Officer und Vorstandsmitglied der C&A Foundation. „Es ist wichtig, dass Modemarken und Einzelhänd-ler zusammenarbeiten, um branchenweite Nachhaltigkeitsthemen gemeinsam anzugehen. Wir begrü-ßen das große Engagement beider Initiativen im Rahmen dieser strategischen Kooperation.“

Weitere Stimmen zur strategischen Kooperation:
Hendrik Heuermann, Sustainability Manager bei H&M Deutschland: „Wir setzen uns seit langem dafür ein, in der Textilindustrie auf lokaler und globaler Ebene mit anderen Akteuren zusammenzuarbeiten. Wir sehen die strategische Zusammenarbeit als einen logischen nächsten Schritt, um Ressourcen zu bündeln und die Hebelwirkung für eine nachhaltigere Textilindustrie zu erhöhen.“

Dr. Bernhard Felmberg, Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenar-beit und Entwicklung und Moderator des Steuerungskreises des Textilbündnisses, begrüßt die Koope-ration: „Das Bündnis für nachhaltige Textilien und die Sustainable Apparel Coalition arbeiten beispiel-haft daran, Nachhaltigkeit in Textil-Lieferketten zu verankern und Unternehmen dabei zu begleiten, unternehmerische Sorgfalt praktisch umzusetzen. Dies ist eine große Aufgabe, die einer breiten, inter-nationalen Anstrengung bedarf. Diese Zusammenarbeit ist aus meiner Sicht wegweisend.“

Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Einzelhandelsverbandes (HDE) und Mitglied im Bündnis für nachhaltige Textilien, zeichnet das Gesamtbild: „Vorteile ergeben sich nicht nur für die Doppelmitglieder beider Initiativen. Diese Kooperation sorgt langfristig für ein globales Level-playing-field. Die jetzt angeschobene Internationalisierung des Bündnisses ist ein wichtiger Schritt, um sicher-zustellen, dass Unternehmen keinen Wettbewerbsnachteilen durch ihr Engagement begegnen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de