„Weihnachten im Schuhkarton“ sammelt weltweitüber neun Millionen Geschenke

Abgelegt unter: Soziales |





Inmitten der globalen Corona-Pandemie konnten im Rahmen der weltweiten Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ (https://www.weihnachten-im-schuhkarton.org) in der vergangenen Saison weltweit mehr als 9,1 Millionen Päckchen gesammelt werden. Im deutschsprachigen Raum wuchs die Zahl der gesammelten Päckchen gegen den globalen Trend um 4,5 Prozent auf 396.276. „Diese Geschenke – gefüllt mit Spielzeug, Schulmaterialien, Hygieneartikeln, Kleidung und anderen tollen Aufmerksamkeiten – sind ein eindrucksvoller Ausdruck von Gottes Liebe für bedürftige Kinder auf der ganzen Welt“, erklärte Sylke Busenbender, Vorstand von Samaritan–s Purse (https://www.die-samariter.org) im deutschsprachigen Raum. Die internationale christliche Hilfsorganisation führt die weltweite Sammlung der Geschenkpakete in mittlerweile 13 Ländern durch. Seit 1993 wurden so mehr als 186 Millionen Schuhkartongeschenke an Kinder in über 160 Ländern und Regionen verteilt. „Wir danken Gott, dass auch inmitten dieser globalen Pandemie großzügige Frauen, Männer, Kinder, Familien, Kirchengemeinden und Unternehmen sich entschieden haben, Päckchen zu packen“, sagte Franklin Graham, Leiter von Samaritan–s Purse International. „Diese Geschenke ermöglichen uns und unseren Partnern, Gottes Liebe zu teilen. Sie bringen die Hoffnungsbotschaft des Evangeliums zu Kindern und ihren Familien, die in Verzweiflung und Angst leben.“ Viele der beschenkten Kinder werden auch eingeladen, am Glaubenskurs „Die größte Reise“ teilzunehmen. In dem Kurs haben sie die Möglichkeit mehr über Gottes Liebe zu erfahren und zu lernen, wie man sein Leben nach dem Willen Jesu ausrichten kann. Seit 2009 haben mehr als 23 Millionen Kinder weltweit daran teilgenommen. Wer den Kurs abschließt, erhält ein Neues Testament in seiner eigenen Sprache. Wer nicht erst bis zur kommenden Abgabewoche im November warten will, kann bereits jetzt online mitpacken (https://www.online-packen.org) . Weitere Informationen, wie man sich ganzjährig beteiligen kann, finden sich unter https://www.weihnachten-im-schuhkarton.org

Pressekontakt:

Pressestelle Samaritan–s Purse
mailto:presse@die-samariter.org
+49 (0)30 – 76 883 434 oder +49 (0)151 – 11 44 38 94

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/56021/4822774
OTS: Samaritan–s Purse e. V.

Original-Content von: Samaritan–s Purse e. V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de