Zahlen, Daten, Fakten

Abgelegt unter: Arbeit |





Jahresbilanz der Bayerischen Landesärztekammer
(BLÄK) zum 72. Bayerischen Ärztetag in Bamberg

Ärztinnen und Ärzte in Bayern

Die Zahl aller gemeldeten Ärztinnen und Ärzte stieg zwischen 30.
September 2012 und 30. September 2013 von 75.621 auf 77.399. Ein
Zuwachs von 2,4 Prozent. Davon sind 43.541 Männer (Vorjahr: 42.938)
und 33.858 Frauen (Vorjahr: 32.683). Die Zahl der Ärzte erhöhte sich
um 1,4 Prozent und die der Ärztinnen um 3,6 Prozent.

Arbeitsmarkt

Die Zahl der berufstätigen Ärzte stieg von 56.173 (Stichtag
30.9.2012) auf 57.594 (Stichtag 30.09.2013). Das ist ein Zuwachs von
2,5 Prozent. 19.805 Ärzte waren im Ruhestand, Erziehungsurlaub, als
arbeitslos gemeldet oder übten eine sonstige Tätigkeit aus. Diese
Werte beziehen sich auf die bei der BLÄK gemeldeten Ärztinnen und
Ärzten rein nach Personenanzahl. Der zeitliche Umfang der Tätigkeit
wird nicht berücksichtigt, da z.B. nicht zwischen Vollzeit- und
Teilzeittätigkeiten unterschieden wird. Somit können keine Angaben
zur „Arztdichte“ in Bayern gemacht werden.

Strukturdaten

Von allen Ärztinnen und Ärzten waren 25.113 (32,5 Prozent) zum
Stichtag 30.09.2013 in einer Praxis und 27.378 (35,4 Prozent) im
stationären Bereich tätig. 6,6 Prozent oder 5.103 entfielen auf
weitere Tätigkeitsfelder, wie Öffentlicher Gesundheitsdienst (ÖGD)
oder Bundeswehr. 17.618 Ärzte waren ohne ärztliche Tätigkeit, davon
11.020 (14,2 Prozent aller Ärzte) im Ruhestand. 2.187 Ärzte fallen in
die Mitgliederkategorie „Freiwillige/Sonstige“. Von den in der
vertragsärztlichen Praxis tätigen Ärzten waren 10.156 Hausärzte
(davon 7.389 Fachärzte für Allgemeinmedizin/Praktischer Arzt, 1.812
hausärztlich tätige Internisten und 955 Kinderärzte) und 11.927
Ärztinnen und Ärzte mit einer anderen Facharztbezeichnung. 4.021
(Vorjahr: 3.604) waren in einer Praxis angestellt, das ist ein
deutlicher Zuwachs von 11,6 Prozent. In Krankenhäusern waren 12.722
Ärzte mit einer Facharztbezeichnung und 12.543 Ärzte ohne
Facharztbezeichnung tätig. In diesem Bereich arbeiteten außerdem
1.950 Leitende Ärzte und 163 Gastärzte.

Der Altersdurchschnitt liegt im ambulanten Bereich bei 53,34
Jahren (Ärztinnen 50,88 Jahre, Ärzte 54,88 Jahre). Im stationären
Bereich bei 41,35 Jahren (Ärztinnen 38,77 Jahre, Ärzte 43,49 Jahre).

Pressekontakt:
Bayerische Landesärztekammer
Pressestelle
Dagmar Nedbal
Mühlbaurstraße 16
81677 München
Telefon: 089 4147-268
Fax: 089 4147-202
E-Mail: presse@blaek.de
www.blaek.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de