1,2 km lange Kunstbibel aus Deutschland begeistert Washington

Abgelegt unter: Allgemein |





Auf über 600 m² wird die Geschichte rund um das Leben des Stuttgarter Multitalents und natürlich die einzigartige Wiedmann Bibel gezeigt.Das Leporello mit seinen 19 Büchern und einer Länge von knapp 1,2km gibt das Alte und Neue Testament in 3.333 Bildern wieder.

Willy Wiedmann arbeitete insgesamt 16 Jahre (1984-2000) lang an diesem Werk. Leider konnte er die Bibel zu Lebzeiten nicht mehr veröffentlichen. Der Grund: Er hatte weder die finanziellen Möglichkeiten noch war die Technik soweit fortgeschritten wie heute. Deshalb vergrub er seinen Traum in vier Kisten auf dem Dachboden seiner Stuttgarter Galerie. Nach Wiedmanns Tod 2013 fand sein Sohn Martin das Werk zusammen mit schriftlichen Aufzeichnungen. Er entschloss sich daraufhin, den Wunsch seines Vaters zu erfüllen.

?Die Bibel den Menschen näherzubringen, das ist nicht nur die Mission meines Vaters gewesen, sondern auch die des Museum of the Bible. Deshalb fühle ich mich sehr geehrt, dass seine Arbeit nun in im Museum of the Bible in Washington ausgestellt wird. Mein Vater würde sich ebenso freuen, dass sein Traum nach so langer Zeit nun wahr wird?, sagt Martin Wiedmann. ?Weil diese Bibel durch Bilder spricht, überkommt sie alle sprachlichen Barrieren. So kann jeder Mensch einen Zugang zu ihr finden ? unabhängig von seinem sprachlichen oder kulturellen Hintergrund.?    

Martin Wiedmann ließ alle Bilder digitalisieren und schaffte es, innerhalb weniger Jahre, das Werk im internationalen, deutschsprachigen Raum bekannt zu machen. Die Wiedmann Bibel wurde bislang u.a. auf Kirchentagen, in Galerien oder auf Messen vorgestellt.

?Ich habe Martin Wiedmann zum ersten Mal 2017 in Augsburg getroffen, wo er die Wiedmann Bibel auf einem interaktiven Terminal vorstellte?, sagt Amy Van Dyke, leitende Ausstellungs-Kuratorin im Museum of the Bible. ?Das einzigartige Werk hat sofort mein Interesse geweckt. Es enthält Elemente aus dem Kubismus, Surrealismus, Abstrakten Expressionismus und andere avantgardistische Stile aus dem 20. Jahrhundert. Es stellt den Inhalt der Bibel farbenfroh, rhythmisch, kantig, aber auch passioniert dar. Eine Passion, die sich ebenfalls in dem Bestreben seines Sohnes Martin und seiner Familie wiederspiegelt, das Werk mit der Welt zu teilen. Ich wusste sofort, dass ich diese Bemühungen unterstützen wollte.?

Die Ausstellung im Museum of the Bible beinhaltet:

Alle 19 originalen und handgemalten Leporellos

Eine Nachbildung des Dachboden bzw. Studios des Künstlers mit persönlichen Gegenständen. Darunter z.B. Farben, Pinsel, Tische, Bibeln, Zeitungsartikeln, Zeichnungen, die handschriftlichen Notizen, etc.

Das Faksimile der Wiedmann Bibel mit dem 2017 der Kirchentag in Magdeburg auf den Weg gebracht und gleichzeitig ein Weltrekord aufgestellt wurde.

Der interaktive Terminal, auf dem die Besucher die Bibel auf Englisch, Deutsch und Spanisch erleben können.

Die Wiedmann Bibel App

Die Wiedmann Bibel ART-Edition, die 2018 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bibelgesellschaft veröffentlicht wurde. Die limitierte und exklusive Auflage ist noch bis zum 31.12.2018 zum Subskriptionspreis im Buchhandel und unter diewiedmannbibel.deerhältlich.

Einen Raum, in dem Bilder des Werkes als Immersive-Art und unterlegt mit Jazzmusik gezeigt werden.

Die sechsmonatige Ausstellung der Wiedmann Bibel im Museum of the Bible ist seit dem 27. Oktober 2018 für das Publikum geöffnet und endet am 28. April 2019.

Über Willy Wiedmann

Wilhelm Richard Heinrich (Willy) Wiedmann (* 14. März 1929 in Ettlingen; aufgewachsen in Öhringen; ? 21. Juni 2013 in Bad Cannstatt, Stuttgart) war ein musikalisches, malerisches und literarisches Multitalent. Er schuf zahlreiche Kompositionen, Gedichte und Bilder. Unter verschiedenen Pseudonymen stellte er in nationalen und internationalen Galerien aus. 2002wurde Willy Wiedmann mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande für seinen Einsatz in der Kunst und Kultur ausgezeichnet.

Über das Museum of the Bible

Das Museum of the Bibleist eine innovative und globale Bildungseinrichtung, deren Ziel es ist, die Bibel den Menschen näherzubringen. Seit seiner feierlichen Eröffnung im November 2017 ist Museum of the Bible für das Publikum zugänglich. Das knapp 40.000 Quadratmeter große Gebäude befindet sich in der Nähe des U.S. Kapitols in Washington D.C. Mit über einer Milliarde Impressionen gehört es zu den hochrangigsten Museen des Landes und besitzt die größte Sammlung biblischer Artefakte und Schriften weltweit. Für Website | www.museumofthebible.org  Twitter |@museumofBible

Die Wiedmann Media AG ist verantwortlich für die Herstellung und den Vertrieb von künstlerischen, literarischen und grafischen Werken unter anderem der Wiedmann Bibel. Die Kunstbibel besteht aus insgesamt 19 Leporellobüchern, die eine Gesamtlänge von über 1km ergeben. Der Stuttgarter Künstler Willy Wiedmann arbeitete von 1984-2000 an dem Werk. Er malte es im Polykonstil, den er in den 60er Jahren entwickelte. Leider konnte er zu Lebzeiten die Bilderbibel nicht veröffentlichen. Der Grund dafür: Die Technik war damals noch nicht fortgeschritten genug, ein solches Mammutwerk in eine tragbare Form umzusetzen. Nach dem Tod Wiedmanns entdeckte der Sohn Martin die mittlerweile verstaubten Kisten auf den Dachboden und stellte sich der Herausforderung, den Traum seines Vaters zu erfüllen.

Das knapp 1,2km lange Leporello besteht aus insgesamt 19 Büchern. Der Stuttgarter Künstler Willy Wiedmann arbeitete von 1984-2000 an dem Werk. Er malte es im Polykonstil, den er in den 60er Jahren entwickelte. Seine Vision: Durch sein Werk, den Menschen die Bibel wieder näherzubringen. Nach dem Tod Wiedmanns entdeckte der Sohn Martin die mittlerweile verstaubten Kisten auf den Dachboden und stellte sich der Herausforderung, den Traum seines Vaters zu erfüllen. Er ließ die alle 3.333 Bilder digitalisieren. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Bibelgesellschaft wurde die Wiedmann Bibel im Februar 2018 zum ersten Mal als Buch, in Form der limitierten ART-Edition, veröffentlicht. Mehr Informationen unter:www.diewiedmannbibel.deoder in unserem elektronischen Press-Kit .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de