10 Jahre Krieg in Syrien: Viele syrische Kinder kennen keinen Frieden

Abgelegt unter: Soziales |





Das Kinderhilfswerk terre des hommes macht auf schwere Menschenrechtsverletzungen an Kindern im Syrienkrieg aufmerksam. Unter den rund 600.000 Menschen, die durch den Krieg ihr Leben verloren haben, sind 12.000 Kinder. Viele starben bei Bombenangriffen auf Wohngebiete oder wurden bei Gefechten auf den Straßen erschossen. Die Vereinten Nationen haben Dutzende Fälle von Folter an Kindern sowie Hunderte Fälle von Rekrutierung von Mädchen und Jungen als Kämpfer*innen dokumentiert. Unter allen Konfliktgebieten weltweit verzeichnet Syrien die meisten Angriffe auf Schulen und Krankenhäuser. 2,4 Millionen Kinder können nicht zur Schule gehen, rund 80 Prozent der syrischen Bevölkerung leben unterhalb der Armutsgrenze und leiden unter Hunger.

„Der Krieg in Syrien dauert inzwischen länger als der Erste und der Zweite Weltkrieg zusammen. Kinder, die jünger sind als zehn Jahre, kennen nur den Krieg und wissen nicht, was Frieden ist“, erklärte Birte Kötter, Vorstandssprecherin von terre des hommes. terre des hommes unterstützt Kinder und schwangere Frauen in zwei Flüchtlingslagern in Syrien mit Lebensmitteln und medizinischer Hilfe und leistet psychologische Unterstützung für traumatisierte Flüchtlingskinder im Irak, in Jordanien, dem Libanon, der Türkei und in Deutschland.

Gemeinsam mit zehn internationalen Hilfsorganisationen appelliert terre des hommes an die Regierungen, ihren Einfluss auf die Konfliktparteien auszuüben, damit die Kampfhandlungen endlich beendet und die humanitären Hilfslieferungen für die Menschen in Syrien deutlich ausgeweitet werden: Gemeinsames Statement (PDF-Dokument) (https://www.tdh.de/fileadmin/user_upload/inhalte/04_Was_wir_tun/Projekte/Syrien/Joint-Statement_10_Jahre_Syrienkrieg_Final.pdf)

Weitere Informationen: Flüchtlingshilfe und Kindesschutz (https://www.tdh.de/was-wir-tun/projekte/naher-osten/tuerkei/fluechtlingshilfe-und-kindesschutz/)

Pressekontakt:

Für Rückfragen und Interviews: Wolf-Christian Ramm, Pressesprecher, Tel. 01 71 / 672 97 48, E-Mail: c.ramm@tdh.de

Original-Content von: terre des hommes Deutschland e. V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de