29. September 2020, 20.15 Uhr – phoenix-Themenabend zum US-Präsidentschaftswahlkampf

Abgelegt unter: Wahlen |





Der Kampf ums Weiße Haus geht in die heiße Phase. Am 3. November entscheiden die Wählerinnen und Wähler in den USA über ihren nächsten Präsidenten. In aktuellen Umfragen liegt Amtsinhaber Donald Trump hinter seinem Herausforderer, dem Demokraten Joe Biden. Die stetig steigende Zahl der Corona-Toten und die Black Lives Matter-Bewegung haben dem Image des US-Präsidenten schwer geschadet. Für seinen Widersacher, den ehemaligen Vize-Präsidenten unter Barack Obama, stehen die Chancen derzeit besser. Kann Trump das Blatt noch wenden?

Am Abend des 29. September, fünf Wochen vor der Wahl, treten die beiden Kontrahenten zum ersten von drei TV-Duellen gegeneinander an – es ist für beide ein entscheidender Test, bei dem viele Wählerstimmen gutgemacht oder eben auch verlorengehen können. phoenix überträgt des TV-Duell in Cleveland (Ohio) in der Nacht zu Mittwoch ab 3.00 Uhr live und in voller Länge.

Der Themenabend beginnt ab 20.15 Uhr mit Dokumentationen und tiefergehenden Analysen. Den Auftakt macht die neue ZDF-Dokumentation “Donald Trump – Der unterschätzte Präsident” von Florian Huber und Carsten Obländer (20.15 Uhr). Daran schließt sich die ZDF-Dokumentation “Election Game – Amerikas Wahlsystem in der Krise” von Jan Schäfer an. Um 21.45 Uhr zeigt die Dokumentation “Dunkle Machenschaften – Wie mit Daten die US-Wahlen beeinflusst werden” wie der US-Wahlkampf im Internet geführt und auch von fremden Mächten beeinflusst wird.

Um 22.15 Uhr beschäftigt sich die “phoenix runde” mit dem ersten TV-Duell zwischen Trump und Biden. Die eingeladenen Expertinnen und Experten diskutieren über den bisherigen Verlauf des Wahlkampfes und bewerten die Chancen des Amtsinhabers und seines Herausforderers. Um 23.00 Uhr folgt “phoenix der tag” mit einer Zusammenfassung des Tagesgeschehens, Live-Schalten in die USA und einem Ausblick auf das bevorstehende Duell. Anschließend wiederholt phoenix die Dokumentationen vom Abend.

Um 2.45 Uhr beginnt die Sondersendung “phoenix vor ort: US-Wahl 2020 Trump vs. Biden” mit der Live-Berichterstattung aus Cleveland (Ohio). Moderatorin Claudia Davies ordnet gemeinsam mit ihren Gästen Prof. Sabine Sielke von der Universität Bonn und Erik Kirschbaum von der Los Angeles Times das TV-Duell ein.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
mailto:presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6511/4716182
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de