Abi-Prüfungen in NRW werden um drei Wochen verschoben

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Abitur-Prüfungen in Nordrhein-Westfalen sollen um drei Wochen verschoben werden. Das meldet die Düsseldorfer Rheinische Post (Online-Ausgabe) unter Berufung auf informierte Kreise. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) wird in einer Pressekonferenz am Freitagvormittag die genauen Pläne vorstellen. Die Prüfungen sollten ursprünglich direkt nach den Osterferien – also ab dem 20. April – losgehen. Rund 90.000 Schüler lernen zurzeit in NRW fürs Abitur.

https://rp-online.de/panorama/coronavirus/coronavirus-mehr-corona-infizierte-in- den-usa-als-in-china-liveticker_aid-49194351

www.rp-onlinde.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/30621/4557954
OTS: Rheinische Post

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de