Abiturprüfungen: Es wird keine Wahl geben / Kommentar von Stephanie Streif

Abgelegt unter: Innenpolitik |





In Krisenzeiten (aber auch sonst) muss daher die Frage erlaubt sein, ob Schülerinnen und Schüler in zwölf oder 13 Schuljahren nicht genug Noten und Punkte zusammengesammelt haben, die ihren Leistungsstand ausführlich dokumentieren. Und ob es dann diese eine Prüfung am Ende tatsächlich noch braucht. (…) Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann könnte sich noch drei, vier Wochen Zeit lassen, Alternativen zu prüfen. Viel Sinn hätte das aber nicht. Das Corona-Virus wird ihr nicht die Wahl lassen, die Pandemie wird auch in einem Monat nicht vorbei sein. Die Ministerin sollte lieber darüber nachdenken, wie man aus den bisherigen Leistungen ein Abiturzeugnis macht. http://mehr.bz/khsp71

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/59333/4555946
OTS: Badische Zeitung

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de