Ankündigung für die Presse: UNFPA-Weltbevölkerungsbericht 2019

Abgelegt unter: Soziales |





„UNFINISHED BUSINESS – Reproduktive Rechte
und Entscheidungsfreiheit FÜR ALLE“. Der diesjährige
Jubiläums-Weltbevölkerungsbericht – 50 Jahre nach Gründung von UNFPA,
25 Jahre nach der Weltbevölkerungskonferenz von Kairo – stellt
anschaulich dar, welche Hindernisse bis heute dazu beitragen, dass
das 1994 verabschiedete Aktionsprogramm, das die reproduktive
Gesundheit und die reproduktiven Rechte in den Mittelpunkt der
Bevölkerungspolitik stellt, noch an vielen Stellen scheitert. Was
muss getan werden, um allen Menschen Zugang zu Sexualaufklärung,
Empfängnisverhütung und Familienplanung, zum Schutz vor HIV und Aids
sowie zur Gesundheitsversorgung rund um Schwangerschaft und Geburt zu
ermöglichen?

Der Bericht erläutert anhand vieler Beispiele, inwieweit eine
zukunftsfähige Bevölkerungsentwicklung auf einer weltweiten
Durchsetzung sexueller rund reproduktiver Rechte basiert, und warum
universeller Zugang zu sexueller und reproduktiver Gesundheit eine
entscheidende Voraussetzung für die Erreichung der nachhaltigen
globalen Entwicklungsziele darstellt. Zudem enthält er die jüngsten
demografischen und sozioökonomischen Daten der Vereinten Nationen für
alle Länder und Regionen der Erde.

Der offizielle Launch des UNFPA-Weltbevölkerungsberichtes 2019
findet statt am

Mittwoch, 10. April 2019, um 11 :00 Uhr
in der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin.

Auf dem Podium:

– Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche
Zusammenarbeit und Entwicklung
– Dr. Natalia Kanem, Exekutivdirektorin UNFPA
– Renate Bähr, Geschäftsführerin der Deutschen Stiftung
Weltbevölkerung (DSW)

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nicht Mitglied der
Bundespressekonferenz oder des Vereins der Ausländischen Presse sind,
bitten wir Sie, sich vorab bei der Bundespressekonferenz anzumelden
(berlin@bundespressekonferenz.de). Den UNFPA-Weltbevölkerungsbericht
2019 und Presseunterlagen können Sie bei der DSW, Herausgeberin der
deutschen Kurzfassung, anfordern.

Pressekontakt:
Dr. Martina Adam
Leiterin Kommunikation
Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW)
Hindenburgstr. 25 | 30175 Hannover
Telefon: 0511 94373-31 | Fax: 0511 94373-73
E-Mail: martina.adam@dsw.org
Internet: www.dsw.org

Original-Content von: Deutsche Stiftung Weltbevölkerung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de