Badische Zeitung: Asyl für türkische Soldaten / Eine Botschaft an Erdogan Kommentar von Dietmar Ostermann

Abgelegt unter: Allgemein |





Wenn man ehrlich ist, dann ist das Verhältnis zur
Türkei schon lange geprägt von politischer Schizophrenie, die sich
gern mit dem Begriff Realpolitik schmückt. Da sind
EU-Beitrittsgespräche, von denen jeder weiß, dass sie zu nichts
führen. Da ist eine in der Nato-Mitgliedschaft manifestierte
Westbindung, die im Zuge von Erdogans Re-Osmanisierung nur noch auf
dem Papier steht. Und da sind seit Jahren Flüchtlinge aus der Türkei,
meist Kurden, die hierzulande Schutz erhalten, wenn auch die meisten
Asylgesuche abgelehnt werden. Dass nun erstmals auch türkische
Soldaten als Flüchtlinge anerkannt wurden, macht die Dinge immerhin
klarer. So wie auch die Ankündigung der Kanzlerin, in Deutschland
keine Werbung für die Einführung der Todesstrafe in der Türkei
zuzulassen. Die Türkei geht ihren Weg. Wir stehen für andere Werte.
http://mehr.bz/khs107a

Pressekontakt:
Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.forum@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de