Badische Zeitung: Regierungskrise in Italien: Eine Groteske in Rom / Kommentar von Julius Müller-Meiningen

Abgelegt unter: Allgemein |





Salvini ließ die Regierung platzen, weil er
sicher war, bei einer anschließenden Neuwahl selbst Regierungschef zu
werden. Stattdessen hat sein falsches Timing die politischen Mumien
in Rom geweckt, den sozialdemokratischen Ex-Premier Matteo Renzi und
Sterne-Gründer Beppe Grillo. Sie werden sich an einer Allianz
versuchen, die eine ganz andere Politik als die Scharfmacherei der
Lega verspricht. Das einst linke Profil der Fünf-Sterne-Bewegung, die
zuletzt die schamlose Innenpolitik Salvinis mittrug, würde zum
Vorschein kommen. Wie dieser Pakt ohne Wahl den politikmüden
Italienern schmackhaft zu machen ist, steht dahin.”
http://mehr.bz/khs193s

Pressekontakt:
Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de