BDI zu aktuellen Eurostat-Konjunkturzahlen: “Gelingen des wirtschaftlichen Neustarts auf der Kippe”

Abgelegt unter: Bundesregierung |





Zur Vorlage aktueller Konjunkturzahlen durch das Statistische Amt der EU sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: “Gelingen des wirtschaftlichen Neustarts auf der Kippe”

“Ein Gelingen des wirtschaftlichen Neustarts steht auf der Kippe. Er wird durch die wieder steigenden Infektionszahlen gefährdet. Für eine Entwarnung ist es zu früh. Bis die Wirtschaft wieder das Vor-Krisen-Niveau erreicht, wird es noch mindestens zwei Jahre dauern.

Der Wirtschaft in Europa und Deutschland steht ein historisch heißer Herbst bevor. Die kräftige konjunkturelle Belebung durch Regierungen und Notenbanken bleibt auch in den kommenden Monaten vorrangig.

Es muss jetzt darum gehen, die geschnürten Konjunkturpakete weiter konsequent umzusetzen. Viele Unternehmen bleiben auf Liquiditäts- und Kapitalmaßnahmen angewiesen.”

Pressekontakt:

BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: Presse-Team@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6570/4679433
OTS: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie

Original-Content von: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de