Berater-Boom der Regierung; Den Wildwuchs beenden / Kommentar von Dietmar Ostermann

Abgelegt unter: Innenpolitik |





So berechtigt aber der Einsatz von Beratern oft sein mag, so
klar sind die Risiken. Private Dienstleister haben eigene Interessen, etwa das
an dauerhaften Aufträgen. Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass ein
Teil des Berater-Booms der Regierung hier seinen Ursprung hat. Auch ist
externer Rat nicht immer guter Rat. So spielten Berater beim Mautdebakel und der
laxen Auftragsvergabe im Verteidigungsressort eine unrühmliche Rolle. In beiden
Fällen gab es ehrgeizige Minister, die Druck gemacht haben. Berater mögen für
allzu forsche Vorgaben zugänglicher sein als eine dem Gemeinwohl verpflichtete
Bürokratie. Man sollte sie nur einsetzen, wo es nötig ist, und den Wildwuchs
beenden. http://mehr.bz/khs26p

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/59333/4508327
OTS: Badische Zeitung

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de