Berliner Zeitung: Pressestimme: Die Berliner Zeitung zur PID-Entscheidung des Bundestages:

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die Abgeordneten des Bundestages haben weise
entschieden. Sie haben für die begrenzte Zulassung der
Präimplantationsdiagnostik in Deutschland votiert und damit eine
Lösung gefunden, die vor allem den betroffenen Frauen entgegenkommt.
In dieser Diskussion, in der es vor allem um Weltanschauungen geht,
gibt es kein richtig oder falsch. Im besten Fall folgt auf den
respektvollen Austausch der Meinungen – so wie gestern im Bundestag
geschehen – eine Entscheidung, mit der eine pluralistische
Gesellschaft wie die unsrige leben kann.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de