Bibel TV zeigt deutschsprachige Messe aus dem Petersdom / Uraufführung von „Lob – Dank – Ehre“ im Vatikan

Abgelegt unter: Soziales |





Zum ersten Mal seit 250 Jahren feiert eine
deutschsprachige Messe Premiere im Petersdom: Am Donnerstag, 3. März,
10 Uhr, ist Uraufführung der Volksmesse „Lob – Dank – Ehre“. Der
christliche Familiensender Bibel TV wird die Messe europaweit
ausstrahlen und sendet zusätzlich eine Reportage zum Thema.

„Lob – Dank – Ehre“ hat Premiere im Rahmen eines Gottesdienstes,
der von Kardinal Angelo Comastri zelebriert wird. Die Texte für die
elf Lieder nach der Liturgie der katholischen Messfeier verfasste
Georg Martin Lange aus Wiesbaden, die Musik schrieb der Südtiroler
Komponist Konrad Plaickner für gemischten Chor, Solisten, Orchester
und Orgel.

Ein Bibel TV-Reportageteam begleitet die rund 90 Sänger und
Musikanten aus Südtirol auf ihrer Reise am Dienstag, 1. April, nach
Rom. Für Mittwoch, 2. März, 10 Uhr, ist die Gruppe, die zusammen mit
Mitreisenden dann rund 250 Personen umfasst, zur Audienz bei Papst
Benedikt XVI. eingeladen. Im Anschluss folgen ein Besuch der
Vatikanischen Gärten und eine Führung durch die Vatikanischen Museen.

Georg Martin Lange betont: „Es ist eine ganz hohe Ehre, die uns
mit der Zusage für die Aufführung erwiesen wurde. Sonst wird in den
Gottesdiensten im Petersdom nur lateinisch oder italienisch
gesungen.“ Lange ist Fernsehprofi: Der Regisseur und Produzent war
für ZDF-Shows wie „Der große Preis“ oder die „Volkstümliche
Hitparade“ tätig; seit mehr als fünf Jahren dreht er beliebte Bibel
TV-Sendungen wie „Die vier Jahreszeiten“, „Ich lebe gern in diesem
Land“ oder die „Südtiroler Singmesse“. Lange: „Ich freue mich, dass
ich gerade bei Bibel TV die Möglichkeit gefunden habe, meinen Glauben
auf diese Weise äußern zu können.“

Auch Bibel TV-Geschäftsführer Henning Röhl blickt der Messe
freudig entgegen: „Eine deutschsprachige Volksmesse im Petersdom ist
etwas absolut Außergewöhnliches. Dass Bibel TV eine Reportage drehen
und die Messe ausstrahlen darf, ist eine Sensation. Das werden
Höhepunkte in unserem Programm.“ Neben Bibel TV sendet auch Radio
Vatikan die Messe: Der Hörfunksender wird das Werk weltweit
ausstrahlen.

Die Sendetermine für die Gottesdienst-Ausstrahlung auf Bibel TV
stehen noch nicht fest, der Termin für die Reportage schon:
Bibel TV Reportage: Lob – Dank – Ehre. Eine Messe auf dem Weg nach
Rom
Sonntag, 27. März, 20.15 Uhr; Donnerstag, 31. März, 23 Uhr

Schauen Sie auch in die Bibel TV Mediathek:
Bibel TV Das Gespräch: Vom Glück zu glauben – Georg Martin Lange
http://www.bibeltv.de/12/Vom_Glueck_zu_glauben-3525.html

Bibel TV sendet seit acht Jahren. Der Hamburger Sender ist über
den Satelliten Astra (Frequenz 12552 MHz, vertikal) europaweit zu
empfangen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sendet Bibel TV
auch im digitalen TV-Kabel und über IPTV (DSL), in Deutschland
zusätzlich über DVB-T (digitales Antennenfernsehen). Bibel TV bringt
ein vielfältiges christliches Programm mit Filmen, Diskussionsrunden,
Interviews, Reportagen, Kinderprogrammen und vielen Musiksendungen.
Die gemeinnützige GmbH hat 16 Gesellschafter, die katholische und
evangelische Kirche sind zusammen mit 25,5% beteiligt.
Hauptgesellschafterin ist die Rentrop Stiftung.

Pressekontakt:
Erling Eichholz
Bibel TV gGmbH
Wandalenweg 26
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 44 50 66-470
Fax: +49 (0) 40 / 44 50 66-18
Email: presse@bibeltv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de