Der Tagesspiegel: Der Tagesspiegel exklusiv: Facebook will Regierung bei Weiterentwicklung des NetzDG unterstützen

Abgelegt unter: Allgemein |





Facebook will die Bundesregierung bei der
Weiterentwicklung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG)
unterstützen. „Wir haben nie einen Hehl daraus gemacht, dass wir uns
unwohl fühlen mit der Rolle, wie ein Gericht handeln zu müssen und zu
entscheiden, dass wir Inhalte von der Plattform nehmen müssen – nur
um dann von einem Gericht wieder dazu verpflichtet zu werden, den
Beitrag wieder zu veröffentlichen. Aber selbstverständlich sind wir
bereit, uns an einer Weiterentwicklung des Gesetzes zu beteiligen und
uns dann danach zu richten“, sagte Nick Clegg, früher
Vize-Premierminister von Großbritannien und als Vice President of
Global Affairs and Communications so etwas wie der „Außenminister“
des Konzerns, im Interview mit dem Tagesspiegel.

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Tel: 030-29021-14909

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de