Der Tagesspiegel: Muslimische Wissenschaftler sprechen sich für Islamgesetz aus

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide und der
Publizist Hamed Abdel-Samad haben sich für ein Islamgesetz nach
österreichischem Vorbild ausgesprochen, wie es auch der CDU-Politiker
Jens Spahn gefordert hat. Im Doppelinterview mit dem “Tagesspiegel”
(Montagausgabe) sagten beide Wissenschaftler, dass ein Islamgesetz
ein Weg wäre, den Einfluss konservativer muslimischer Verbände und
ausländischer Geldgeber auf die Predigt in deutschen Moscheen
einzudämmen und einen modernen, reformorientierten Islam zu fördern.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de