Der Tagesspiegel: SPD: Björn Böhning soll Staatssekretär der Bundesregierung werden

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Chef der Berliner Senatskanzlei und frühere
Juso-Vorsitzende Björn Böhning soll als beamteter Staatssekretär zur
Bundesregierung wechseln. Das erfuhr der Tagesspiegel aus
SPD-Kreisen.

Unklar blieb zunächst, in welchem Ressort Böhning tätig werden
soll. In Parteikreisen hieß es, der 39-Jährige sei als Staatssekretär
im Ministerium für Arbeit und Soziales im Gespräch. Mit Böhning würde
die designierte SPD-Vorsitzende und Fraktionschefin Andrea Nahles
einen langjährigen Vertrauten in das für die SPD wichtige Ressort
entsenden. Böhning selbst war am Dienstagmorgen für eine
Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

https://www.tagesspiegel.de/politik/chef-der-berliner-senatskanzle
i-bjoern-boehning-soll-zum-bund-wechseln/21063352.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de