Der Tagesspiegel: Wahlunterlagen im Müll – Wahlergebnis in Steglitz-Zehlendorf wackelt – Kripo ermittelt

Abgelegt unter: Wahlen |





Bei der Auswertung der Berliner Wahlen vom Sonntag
ist es erneut zu einer schweren Panne gekommen. Wie der Tagesspiegel
(Donnerstagausgabe) erfuhr, wurden mindestens 379 Briefwahlumschläge,
die beim Wahlamt im Rathaus Zehlendorf eingegangen waren, nicht
ordnungsgemäß zur Zählstelle in der Fischerhüttenstraße gebracht,
sondern landeten auf dem Weg dorthin in der Mülltonne einer großen
Wohnanlage an der Lichterfelder Schöppinger Straße.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de