Grünen-Chef Habeck warnt vor “Kaufprämie für Spritschlucker”

Abgelegt unter: Wahlen |





Grüne warnen vor “Kaufprämie für Spritschlucker”

Habeck: Regierung konterkariert Klimaziele – “Fehler bei Lufthansa-Rettung darf nicht wiederholt werden”

Osnabrück. Die Grünen haben die Bundesregierung eindringlich vor einer Kaufprämie für Autos mit Benzin- oder Dieselmotoren gewarnt. “Offenbar treibt die Bundesregierung jetzt Kaufprämien für Spritschlucker voran. Damit konterkariert sie die Klimaziele und alles, was vernünftig ist”, sagte Grünen-Co-Chef Robert Habeck im Interview mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (NOZ). Habeck reagierte auf eine Meldung des “Spiegel”, wonach auf dem nächsten Autogipfel am 2. Juni eine Kaufprämie für alle Neuwagen beschlossen werden soll, die maximal 140 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen.

“Anders als Frankreich hat es die Bundesregierung schon bei der Lufthansa nicht auf die Reihe bekommen, ökologische Bedingungen zu stellen”, sagte der Grünen-Co-Vorsitzende der NOZ. “Diesen Fehler darf sie nicht bei der Autoindustrie wiederholen. Wenn man jetzt beim Wiederaufbau auf Klima und Ökologie verzichtet, befeuern wir nur die nächste große Krise. Wir müssen die Transformation der gesamten Industrie in die Wege leiten und nicht das fördern, was die Strukturkrise verlängert”, so Habeck.

Zuvor hatte bereits der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung die Regierung vor Kaufprämien für Autos gewarnt.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/58964/4603924
OTS: Neue Osnabrücker Zeitung

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de