Grünen-Chef Robert Habeck: Grüne gehen gestärkt in den Wahlkampf

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Bonn/ Berlin, 12. Juni 2021. Der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/ Die Grünen, Robert Habeck, sieht seine Partei nach der Rede von Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock gestärkt für den Wahlkampf, trotz zuletzt sinkender Umfragewerte. „Wir sind von einem sehr hohen Niveau bei den Umfragezahlen runter gekommen, aber das kann der Parteitag auffangen und brechen“, sagt Habeck bei phoenix am Rande der digitalen Bundesdelegiertenkonferenz in Berlin. Er habe „eine souveräne Frau gesehen, die eine souveräne Rede gehalten hat.“ Die Partei habe ein ambitioniertes, ehrgeiziges und progressives Programm, mit Antworten auf die Herausforderungen der Zeit. „Ich sage nicht, dass wir alles richtig machen, dass wir alles besser wissen, aber wir versuchen, Antworten zu geben, die konsistent sind, die den Zielen auch Maßnahmen an die Seite stellen“, so Habeck.

Der Grünenvorsitzende erklärte, er wolle nicht in Abrede stellen, dass die vergangenen Wochen für seine Partei sehr turbulent gewesen seien, dennoch hätte diese Zeit auch gezeigt, dass im Wahlkampf noch viel passieren könne. „Wir haben noch einige Monate vor der Nase und es gibt keine Garantie, dass jetzt alles so bleibt. Morgen ist was Anderes dran, morgen ist der nächste Skandal da, dann aber hoffentlich nicht bei uns“, so Robert Habeck.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de