Habeck: „Ampel-Koalition zumindest sondieren“

Abgelegt unter: Wahlen |





Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck
(Bündnis90/Die Grünen) hofft auf eine Koalition mit SPD und FDP.

Habeck sagte am Montag im rbb-Inforadio, entscheidend sei, dass
ein Bündnis eine politische Idee habe. „Wenn ich mir bei zentralen
gesellschaftlichen Fragen anschaue, was die CDU will, (…) dann ist
das von den Vorstellungen von den Grünen doch ziemlich weit weg.
Deswegen spricht aus der inhaltlichen Analyse für uns mehr dafür,
eine Ampel-Koalition zumindest mal zu sondieren.“ Es wäre schade,
wenn man das Bündnis mit der SPD nach deren Wahlniederlage nicht
fortsetzen könne.

Das Wahlergebnis der Grünen bezeichnete Habeck als „super“ und als
„fast eine kleine Sensation“.

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin- Brandenburg
Inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de