Kommentar zum Konflikt der USA mit dem Iran

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Mann im Weißen Haus verfolgt ein klares Ziel: Präsident
Trump will das iranische Machtstreben in der Region eindämmen. Das wollte auch
sein Vorgänger Barack Obama. Aber Trump glaubte, es anders machen zu müssen und
viel besser zu können. Er kündigte den Atom-Deal auf. Harte Sanktionen sollten
die Mullahs nötigen, ihre Aktivitäten im Irak, in Syrien wie im Libanon
zurückzufahren und die Aggressionen gegen Israelis, Saudis und Amerikaner
einzustellen. Bislang jedoch hat Trumps Therapie nur das Gegenteil des
Gewollten erreicht: Der Iran ist nicht weniger aggressiv als vorher, er ist noch
gefährlicher geworden.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/39937/4483386
OTS: Stuttgarter Nachrichten

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de