Mitteldeutsche Zeitung: zu Neuansiedlung/Ebay

Abgelegt unter: Allgemein |





Ursprünglich wollte Halle in dem teuer errichteten
Gewerbepark vor allem Industriefirmen mit hoch bezahlten
Arbeitsplätzen ansiedeln. Doch da in den letzten Jahren nur wenige
Investoren gefunden wurden, geht man andere Wege. Die
Landesregierung wird nicht müde, immer wieder die Bedeutung der
Innenstädte und deren Händler zu betonen. Online-Versandhändler
sollen künftig wohl keine Förderung mehr bekommen. Doch die
Ansiedlung des Internetriesen Ebay mit 16 Milliarden US-Dollar Umsatz
wird mit Steuermitteln unterstützt. Die Wirtschaftsförderer sind
sich des Widerspruchs sicher bewusst. Sie setzen auf das Wachstum
des Konzerns, der künftig hier Jobs schaffen soll, und die
Zugwirkung der Marke. Weltweit sollen Investoren auf Sachsen-Anhalt
aufmerksam werden. Halle ist zu wünschen, dass das Kalkül aufgeht.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de