Mitteldeutsche Zeitung zu Pisa und Berufswahl

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Studie belegt, dass die Sicht der Jugendlichen auf ihre
berufliche Zukunft traditionell ist. Nun, es spricht nichts dagegen, wenn ein
Mädchen gern Lehrerin werden will. Problematisch ist nur, wenn in der
Wahrnehmung von Mädchen technische Berufe gar nicht als Möglichkeit gesehen
werden. Dass dies immer noch passiert, irritiert auch deshalb, weil es längst
viele Initiativen gibt, junge Frauen auch für so genannte “Männerberufe” zu
gewinnen. Wer nicht glaubt, dass Frauen ein Grundschullehrerinnen- und Männer
ein Ingenieurs-Gen haben, kommt an der Erkenntnis nicht vorbei: Alte
Geschlechterbilder und Klischees wirken fort.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4499783
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de