Mitteldeutsche Zeitung: zu Seehofers Vorstoß zu 5G

Abgelegt unter: Allgemein |





In der Bundesregierung läuft einiges schief. Die
Pläne für den Ausbau des Mobilfunks gehören dazu. Man will mehrere
Ziele gleichzeitig erreichen. Die neue 5-G-Technik soll so schnell
wie möglich flächendeckend ausgerollt werden. Zugleich sollen die
Mobilfunknetzbetreiber für die teure Infrastruktur aufkommen. Beides
gleichzeitig geht nicht.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de