Mitteldeutsche Zeitung: zum EU-Steuerstreit mit Apple

Abgelegt unter: Allgemein |





Denn die Luxemburger Juristen haben in einem anderen
Verfahren festgehalten, dass die Mitgliedsstaaten ihre Abgabensätze
sehr wohl niedrig ansetzen dürfen, um dadurch Unternehmen anzulocken.
Dennoch müssen sich die Europäische Union, aber auch jedes einzelne
Land, darüber im Klaren sein, dass Sonderregelungen, Ausnahmen und
vor allem wenig nachvollziehbare Steuersätze in der Öffentlichkeit
nicht länger akzeptiert, im konkreten Fall aber angeboten werden.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de