Mitteldeutsche Zeitung: zum Moped-Führerschein ab 15

Abgelegt unter: Allgemein |





Einwände zur Sicherheit, wie sie die Deutsche
Verkehrswacht vorbringt, sollte man gelten lassen. Jedoch sind
Zweiradfahrer im Straßenverkehr generell gefährdeter, als es
Personen in Pkw sind – unabhängig vom Alter. Aber zeigt nicht das
begleitete Fahren ab 17, dass man Jugendliche erfolgreich in
Verkehrssicherheit und Risikobewusstsein schulen kann, wenn man
ihnen die Chance dazu gibt? Nicht umsonst machen sich erste Politiker
dafür stark, gar ein begleitetes Fahren ab 16 einzuführen. Der
Moped-Führerschein mit 15 wird vom Länder-Modell zum
bundesweiten Erfolgsmodell werden, so viel ist sicher.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de