Mitteldeutsche Zeitung: zur Lebensmittelsicherheit

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Was ist los in Deutschland, dass man sich solche
Sorgen machen muss? Hatten wir nicht mal vor vielen Jahren eines der
am besten funktionierenden Kontrollsysteme? Nun beklagt der Verband
der Lebensmittelkontrolleure, dass er nicht mal annähernd die Hälfte
aller nötigen Überprüfungen schafft, weil tausende Kontrolleure
fehlen. Wer spart da auf wessen Kosten? Und warum überhaupt? Jetzt
nur kein Schwarzes-Peter-Spiel zwischen Bund und Ländern sondern
klare Zusagen für mehr Kontrollen und das nötige Geld dafür! Denn
gesunde Lebensmittel sind nicht nur eine Aufgabe der Industrie – sie
sind auch eine öffentliche Aufgabe.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de